Standorteröffnung in Leipzig.

27.06.2017
Luftfahrt


Die HEICO Aircraft Maintenance bietet auf 1.500 qm Fläche den Fluggesellschaften und den großen Wartungsbetrieben in der Luftfahrt ab sofort die Reparatur und die Instandhaltung von Flugzeugkomponenten und Flugzeugbauteilen, die aus Metall oder Faserverbundwerkstoffen hergestellt sind, an. Die hierfür benötigte Genehmigung durch das Luftfahrtbundesamt (LBA) ist erteilt. Fast 15 Mitarbeiter werden in diesem Jahr die Kundenaufträge fachmännisch bearbeiten, eine Erweiterung des Spezialistenteams im nächsten Jahr auf 25-30 Mitarbeiter ist geplant.

zurück zu den aktuellen Meldungen