Mit neuer Zentrale ins neue Jahrzehnt!

31.12.2019 | Group

Schon seit der Unternehmensgründung im Jahr 1966 ist HEICO im Raum Wiesbaden ansässig – davon seit über 15 Jahren in der Frankfurter Straße 39. Hier saßen die Firmen in unterschiedlichen Gebäuden und auch der Platz für Expansion und neue Mitarbeiter wurde im Laufe der Jahre immer begrenzter. Deswegen war HEICO schon länger auf der Suche nach einer neuen Firmenzentrale und wurde 2019 in der Abraham-Lincoln-Straße 20 in Wiesbaden fündig.

„Unser neues Gebäude hat Geschichte und eine ganz besondere Architektur“, so Carsten Hinz, Geschäftsführer der HEICO Holding GmbH, „Im völlig renovierten Gebäude haben wir jetzt Platz für alle Gesellschaften unter einem Dach und haben Räume geschaffen, wo sich Mitarbeiter der unterschiedlichen Abteilungen zum Arbeiten und Austauschen gut treffen können. Denn das ist uns als mittelständisches Unternehmen der schnellen Wege und flachen Hierarchien sehr wichtig! Wir freuen uns, gut aufgestellt in neuer Umgebung zu starten und wünschen allen Mitarbeitern und Geschäftspartnern ein gutes Jahr 2020.“