HEICO betreut 180.000 qm für The Carlyle Group

10.01.2022 | Immobilien

Seit Dezember 2020 ist HEICO Property Partners als Property Manager für The Carlyle Group tätig. Bundesweit werden aktuell 14 Immobilien betreut unter anderem in Bocholt, Dettingen, Dortmund, Echingen, Frechen, Freising, Haiger, Hauneck, Limbach-Oberfrohna, München, Peine und Ratingen. Zwei weitere Immobilien wurden im Dezember von HEICO Property Partners übernommen, in Weil und Neuss, somit werden insgesamt mehr als 180.000 qm Logistik-Immobilien betreut. „Mit Last-Mile-Immobilien kennen wir uns als Spezialist für gewerblich genutzte Immobilien gut aus, in den letzten Jahren hat sich der Anteil der Logistikimmobilien in unserer Betreuung um 300% gesteigert“, so Björn Rieger, Geschäftsführer, HEICO Property Partners GmbH. Carsten Quehl, Direktor im Beratungsteam von Carlyle Europe Realty, fügt hinzu: "Stadtnahe Logistikimmobilien sind Kern unserer Investitionsstrategie in Europa. Wir freuen uns daher sehr über die Zusammenarbeit mit HEICO, einem erfahrenen Partner für das Management komplexerer Immobilien.“