Ihrem geschulten Blick entgeht nichts?

Dann sollten wir uns kennen lernen!

  • Sie erwarten anspruchsvolle Aufgaben im internationalen Umfeld,
  • arbeiten gerne eigenständig
  • und wollen stetige berufliche Weiterbildung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Im Bereich Luftfahrt ist HEICO Aircraft Maintenance GmbH spezialisiert auf die Entwicklung von Reparaturtechnologien im Bereich der Faserverbundwerkstoffe und Triebwerkstechnologie. In diesen Bereichen haben wir die Möglichkeit, mit der Erlangung der EASA Part 145 Instandhaltungsgenehmigung den Airlines und der MRO Industrie flexible und mobile Reparaturlösungen anzubieten. Ob in unserem Repair Shop oder auf dem Vorfeld direkt am Flugzeug - wir stehen weltweit unseren Kunden rund um die Uhr mit professionellen Lösungen zur Verfügung und das seit über 10 Jahren.

Für unser wachsendes Unternehmen suchen wir am Standort Leipzig vielleicht genau Sie? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Ref.-Nr. HAMP163) an career(at)heico.de oder an HEICO Aircraft Maintenance GmbH, Frau Enikö Nagy, Frankfurter Straße 39, 65189 Wiesbaden. Sie haben noch Fragen? Dann erreichen Sie uns natürlich auch telefonisch unter 0611/50590-18.

Die HEICO Group ist ein Unternehmen für individuelle Dienstleistungen in Deutschland. Gegründet 1966, beschäftigen wir in den Unternehmensbereichen Immobilien, Luftfahrt und Personal an 30 Standorten rund 1500 Mitarbeiter. www.heico.de

Werkstoffprüfer (m/w) zerstörungsfreie Prüfung (ZfP)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von zerstörungsfreien Werkstoffprüfungen an verschiedenen Fluggeräten am Standort Leipzig und diversen Kundenstandorten
  • Anwendung der Verfahren Wirbelstrom (ET), Ultraschall (UT), Farbeindring (PT) und Magnetpulver (MT) gemäß EN4179
  • Lesen, Verstehen und Anwenden der einschlägigen englischsprachigen Durchführungsbestimmungen (Manuals)
  • Qualitätsprüfung und technische Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Pflege und Wartung von Werkzeugen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation aus dem Metallbereich
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Industrie oder Luftfahrt im Bereich zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
  • Selbstständiges, strukturiertes und serviceorientiertes Arbeiten
  • Reisebereitschaft und ein hohes Maß an Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit und Wochenendarbeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohes Durchsetzungsvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Aufgabenstellung in einem internationalen Umfeld
  • Attraktive Vergütungskonditionen
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung
  • Umqualifizierungsmaßnahme zur Luftfahrtnorm EN4179 kann bei uns erworben werden