Soziales Engagement

Wir arbeiten als Team und helfen im Team!

Unser soziales Engagement wird mit viel Idealismus, Einsatz, Motivation und Herzblut von unseren Mitarbeitenden unterstützt und vorangetrieben. So werden Spenden gesammelt, Kisten gepackt und auch eigene Aktionen initiiert. Das alles neben den alltäglichen Ansprüchen der beruflichen Tätigkeiten. Das ist bemerkenswert und es macht uns stolz, auf solche Mitarbeiter zählen zu dürfen.

Partner der PATRIZIA Foundation.

Das Anliegen der PATRIZIA Foundation ist es, Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Bildung zu ermöglichen, um dadurch ein besseres Leben und eine bessere Zukunft zu haben. Zusammen mit ausgewählten lokalen Partnern werden Bildungsinfrastrukturen geschaffen, es werden Schulen, Unterkünfte und Krankenhäusern gebaut. Wir freuen uns in diesem Jahr als Partner viele Projekte unterstützen zu können. Schon seit 1997 werden z.B.: in Südafrika mehrere Zentren unterstützt. Mit Fokus auf Bildung, Gesundheit und Ausbildung wird den Kindern eine helfende Hand gereicht und somit der Grundstein für eine positive Entwicklungen gelegt. Aktuell werden sieben Projekte in Südafrika betrieben. Wir konnten uns im letzten Jahr vor Ort von der engagierten Arbeit in den Schulen und Kinderhäusern überzeugen. Dirk-R. Ebeling und seine Tochter Angelina Ebeling (Inhaber HEICO Group) konnten zwei Kinderhäuser in der Nähe von Kapstadt besuchen.

Wir freuen uns auch in Zukunft Partner der PATRIZIA Foundation zu sein und viele Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt unterstützen zu können.

Wir helfen mit – Bärenherz!

Als Unternehmen mit Wurzeln in der Region ist es uns sehr wichtig lokale Einrichtungen zu fördern. Eine ganz besondere Einrichtung ist für uns die „Bärenherz – Stiftung für schwerstkranke Kinder“, die wir in den letzten Jahren unterstützt haben. Das Engagement und das Herz, mit dem alle Teammitglieder in der Stiftung arbeiten ist für uns bemerkenswert. Bärenherz ist eine Herberge, die Schutz, Geborgenheit und Sicherheit gibt für Familien, deren Kind lebensverkürzend und unheilbar erkrankt ist. Hier finden diese Familien Beratung, qualifizierte Pflege, liebevolle Betreuung, Entlastung und Trost, von der Diagnose bis hin zum Tod des Kindes und darüber hinaus. Das möchten wir mit unserem Engagement gerne fördern! (Bild: HEICO Group, Carsten Hinz, Geschäftsführer / Anja Eli-Klein, Geschäftsführerin Bärenherz Stiftung)

Ein wichtiges Gut: Bildung!

Wir haben viele Jahre die „Maseno School for the Deaf“ in Afrika unterstützt, wo rund 200 gehörlose Mädchen und Jungen im Alter zwischen 4 und 20 Jahren leben. Es sind Kinder voller Hoffnung auf ein besseres Leben. Wichtigste Voraussetzung dafür: Sie lernen in der als Internat geführten Schule unter anderem die Gebärdensprache. Das befähigt sie, die Grundschulprüfung abzulegen und anschließend weiterführende Schulen zu besuchen. Unser Kooperationspartner, die Welthungerhilfe, ist eine der größten privaten Hilfsorganisationen in Deutschland. Das Projekt wurde nun abgeschlossen und wir freuen uns schon auf das nächste …

Unterstützung für ukrainische Kinder!

Unsere Teams in Wiesbaden und Berlin haben große Sammel- und Spendenaktionen für die ukrainischen Flüchtlinge initiiert und mit einer Spende an die Aktion der Sporthilfe Wiesbaden e.v. konnten wir ukrainische Flüchtlingskinder hier vor Ort unterstützen, um mit Schul- und Sportsachen hoffentlich ein kleines Stück Alltag wieder zu finden.

News

Karriere