Neue Niederlassungsleitung am Standort München!

12.10.2020 |

In einem der dynamischsten Immobilien-Märkte in Deutschland ist HEICO bereits seit mehr als sechs Jahren mit seiner Niederlassung vertreten. Mit Thomas Gayer, welcher die Niederlassungsleitung zum 01. Oktober übernommen hat, ist es gelungen einen erfahrenen Technischen Property Manager aus den eigenen Reihen für diese wichtige Position zu finden. Er tritt somit die Nachfolge von Doris Lewalski an, mit der er in den letzten drei Jahren erfolgreich die anspruchsvollen Projekte unserer Kunden verantwortet hat. Von dem 10-köpfigen Team der Münchner HEICO Niederlassung werden vorwiegend Kunden im süddeutschen Raum verwaltet. Zuvor war Thomas Gayer als Technischer Asset Manager bei Pronovi Assetmanagement GmbH, München, für diverse Immobilienfonds tätig, in den Jahren davor sammelte er Erfahrungen bei PropertyFirst München GmbH und Tectareal Asset Service GmbH.

„In den vergangenen Jahren haben wir unser Augenmerk auf die Optimierung der Prozesse beim Verwalten gewerblicher Liegenschaften sowie die konstante Ausweitung unseres Dienstleistungsangebotes gelegt. Mit dem weiteren Ausbau der Münchner Niederlassung, tragen wir dem Wunsch unserer Kunden nach einem starken Standbein in Süddeutschland, Rechnung“, so Björn Rieger, Geschäftsführer HEICO Property Partners GmbH. Neben der HEICO Property Partners Niederlassung ist HEICO auch mit der Tochter HEICO Technik, die sich auf alle technischen Aspekte des Gebäudemanagements spezialisiert hat, seit zwei Jahren vor Ort tätig, seit Anfang diesen Jahres in den neuen, größeren Büroräumen in der Lindberghstraße 5, im Münchner Norden.