HEICO verwaltet Ilmenau-Center mit 17.000 qm

18.02.2021 | Real Estate

Seit Oktober 2020 betreut die HEICO Group aus Wiesbaden mit ihrem Property Management-Bereich das Ilmenau-Center in Lüneburg. Das Fachmarktzentrum hat eine Gesamtmietfläche von rund 17.000 qm und besteht aus zwei Gebäudeteilen. Mieter sind Hornbach, Dänisches Bettenlager, Toys & More sowie Zoo & Co. Das Center befindet sich in etablierter und gut frequentierter Lage ca. 2 km entfernt vom Stadtzentrum in Lüneburg und gehört zum Portfolio eines Fonds der KGAL Investment Management.  

Für die HEICO Group ist es die vierte Immobilie, die in die kaufmännische und technische Verwaltung übernommen wurde. HEICO managt bereits seit 2019 Immobilien für die KGAL, einem führenden europäischen Asset- und Investmentmanager, und betreut das „Westfalen Einkaufszentrum“ in Dortmund sowie die Fachmarktzentren „Donau Meile“ in Donauwörth sowie das „Einkaufszentrum MONA“ in München.

„Wir freuen uns sehr über die Beauftragung für das Property Management des Ilmenau-Centers“, kommentiert Björn Rieger, Geschäftsführer der HEICO Property Partners GmbH. „Wir haben in den letzten 22 Jahren durch das Management vieler Immobilien eine umfangreiche Expertise aufgebaut. Insbesondere in der Assetklasse Einzelhandel hatten wir viele Objekte vom Stand-Alone bis hin zu großen Shopping- und Fachmarktzentren übernommen und werden uns nun um den neuen Standort in Ilmenau kümmern“.